kmk Blog

9.000 Euro beim Benefiz-Golfen

SZ Dippoldiswalde/Possendorf - Montag, 10.10.2016 (© Hübschmann)

Vom Turnier in Possendorf profitieren mehrere soziale Initiativen.

Es hat den gut 100 angetretenen Golfern im Golfclub Dresden Elbflorenz in Possendorf trotz Regenwetters nicht nur Spaß gemacht – beim traditionellen Benefiz-Golfturnier der zwei Dresdner Kanzleien der PKL-KMK-Unternehmensgruppe vor wenigen Tagen kam mit 9 000 Euro auch eine stolze Benefizsumme bei Golf und Tombola zusammen. Das Geld wird wieder in voller Höhe an verschiedene soziale Initiativen in der Region weitergegeben.

Über je 1 500 Euro können sich nun sechs Projekte freuen: die Cheerleader der Pirnaer Gruppe Arrows, der Kinder- und Jugendbauernhof in Dresden-Nickern, der Patientenzirkus Zapp-Zarap am Dresdner Uniklinikum, der Deutsche Kinderhospizverein in Dresden, der Chemnitzer Verein Tellerlein deck dich sowie der Lebenshilfe-Verein Pirna-Sebnitz-Freital. Die Lebenshilfe betreibt in Dippoldiswalde die Kita Glückskäferchen.

Das ist eine heilpädagogische Einrichtung, in der Kinder aus dem ganzen Osterzgebirge betreut werden. Es ist ein spezielles Angebot der Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital für Kinder mit einer verzögerten Entwicklung oder einer möglichen Behinderung. Insgesamt hat die Lebenshilfe rund 25 verschiedene Einrichtungen im gesamten Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. (SZ/wer/fh)

Fotos: © Hübschmann

Quelle: Sächsischen Zeitung Dippoldiswalde/Possendorf – Montag, 10.10.2016

Schreiben Sie eine Antwort

kmk in Social Networks
Erfolgreiche Zertifizierung nach TR RESISCAN 03138, Ersetzendes Scannen, vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)Zertifizierung nach TR RESISCAN 03138, Ersetzendes Scannen,
vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)